Pastitsio von Administrator
Die Aubergine in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, die Knoblauchzehen zerdrücken. Die Scheiben in ein flaches Gefäß schichten und salzen und pfeffern. Den zerdrückten Knoblauch dazugeben und mit dem Öl übergießen. Mindestens eine Stunde marinieren lassen.
Die Makkaroni im sprudelnd kochenden leicht gesalzenen Kalbsfond al dente kochen, abseihen, den Fond dabei auffangen. Die Makkaroni abgedeckt beiseite stellen. Den Fond langsam auf etwa 1/8 Liter reduzieren. Das Fleisch sehr klein würfeln, in eine Schüssel geben, salzen und Pfeffern und beiseite stellen. Die Chilischote halbieren, von Samen und Scheidewänden befreien, das Fruchtfleisch ganz fein schneiden und über das Fleisch streuen. Den Speck, die Zwiebel, die Möhre und den Lauch ganz klein würfeln. Die Tomaten blanchieren, kalt abschrecken, häuten, halbieren, die Samen entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. In einer Kasserolle das Olivenöl erhitzen, den Räucherspeck, die Zwiebel-, Möhren- und Lauchwürfel zugeben und bei starker Hitze kurz anschwitzen. Das Lammfleisch zugeben und unter ständigem Rühren einige Minuten anbraten. Die Tomatenwürfel einrühren und weitere 5 bis 10 Minuten schmoren. Den reduzierten Kalbsfond zugießen, die gehackten Kräuter (Thymian, Rosmarin, Oregano, Petersilie) einstreuen und evt. mit Salz und Pfeffer abschmecken. In der offenen Kasserolle weiterschmoren, bis die Flüssigkeit fast verdunstet ist. Für die Sauce die Butter zerlassen und das Mehl ohne Farbe anschwitzen. Mit der Milch glatt rühren, würzen und unter Rühren etwa 20 Minuten kochen. Den Käse darin schmelzen. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Eine feuerfeste Form von 2,5 l Inhalt mit Olivenöl ausstreichen und den Boden mit einer Schicht Makkaroni auslegen. Darauf die Hälfte der Lammfleischfüllung gleichmäßig verteilen. Das Lammfleisch mit einer Lage Makkaroni abdecken, die Auberginenscheiben überlappend darauf schichten. Wiederum mit Nudeln abdecken, darauf die andere Hälfte des Lammfleisch verteilen. Nun die letzte Schicht Makkaroni einlegen und die Käsesauce darüber gießen und gleichmäßig mit einem Spatel verstreichen. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiebeleiste 30-40 Minuten backen.


Pro Portion ca. 0 kcal, 5060 kJ, E 0 g, F 0 g, KH 0 g
Zutaten für 4 Person/en

400 g Auberginen
2 Knoblauchzehen
1/2 TL Salz
Pfeffer
125 ml Kretisches Olivenöl, kaltgepreßt
300 g Makkaroni
1,5 l Kalbsfond
Salz
600 g Lammfleisch
1/2 TL Salz
Pfeffer
1 kleine mittelscharfe Peperoni
150 g durchwachsener Räucherspeck
60 g Zwiebel
40 g Möhre
60 g Lauch
500 g reife Tomaten
2 EL Kretisches Olivenöl, kaltgepreßt
2 EL gehackte frische Kräuter (Thymian, Rosmarin, Oregano, Petersilie)
20 g Mehl
20 g Butter
250 ml Milch
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
60 g geriebener Kefalotiri
etwas Kretisches Olivenöl, kaltgepreßt
Kommentare